Legionärspaket

Was ist das Legionärspaket?

 Im Grunde ist es eine Mischung aus dem, was der "Legionär" der damaligen Zeit an Versorgungsgütern zur Verfügung hatte. Beispielsweise Brot, Lukanische Wurst, Eier, Obst. In der heutigen Zeit - genau wie damals - sind regionale Produkte erste Wahl. Zu den Römerabenden wurden die Produkte vorgestellt mit dem Ziel, dass eine eigenständige Beschaffung möglich ist. Hier war es wichtig, die Erzeuger vor Ort anzufragen.
Wer die Adressen der Erzeuger möchte, einfach unter Empfehlungen für den Besuch vor Ort schauen oder über Kontakt anfragen. 

Weitere Produkte

Weiterhin soll der Drachenkopfweg oder das Erbe Roms in Neuwied ja nicht unvergessen sein. Hierzu kann man - gegen eine Spende - kleine Souvenirs bekommen. Die Spenden fließen in die noch zu realisierenden Projekte am Drachenkopfweg.
Magnete, Fotoband zum Brückenjubiläum, Drachenblut (Energy oder ISO Getränk).
Wer ein Souvenir möchte, einfach unter Kontakt anfragen.